• Kießling Industrielackierungen

Qualität

Unsere Produkte werden, je nach Kundenforderung, neben der herkömmlichen visuellen Endkontrolle produktionsbegleitenden Prüfungen unterzogen:

  • visuelle Farbbeurteilung (im Lichtkabinett) und/oder
  • Farbmessung mit Spektralphotometer BYK-Mac und Auswertung mit Hilfe der Software ColorCare
  • Lackhaftung (Gitterschnittprüfung nach DIN)
  • Schichtstärkenmessung
  • Glanzgradmessung
  • Wave Scan-Messung

Die Prüfplanung erfolgt gemäß den Vorgaben von VDA und QS9000.

Unser Motto

Alle Tätigkeiten fehlerfrei in höchster Qualität

bildet auch die Grundlage unseres nach ISO 9001:2008 zertifizierten Qualitätsmanagementsystems.

Qualitätsmanagement - Wir sind zertifiziert nach ISO 9001:2008

Downloads

Qualitätszertifikat ISO 9001:2008 Deutsch (395 KB)

Qualitätszertifikat ISO 9001:2008 Englisch (395 KB)

Qualitätssicherungsvereinbarung für unsere Rohteillieferanten (99 KB)

Qualitätssicherungsvereinbarung für unsere Lacklieferanten (105 KB)